News

Webinar “Umgang mit Hate Speech” mit Simone Rafael

Hate Speech - oder Hassrede  - kann uns in Sozialen Netzwerken, aber auch offline begegnen. Die Referentin Simone Rafael erklärt die gängigsten Argumentationsstrategien und zeigt, wie man am besten reagiert.   In Sozialen Netzwerken, aber auch auf Bürgerversammlungen werden Engagierte auch mit Menschen, die mit rassistischen, flüchtlingsfeindlichen, rechtspopulistischen oder von...

Mehr

Sessionplan openTransfer CAMP #Digitalisierung am 22.06.2017

  • 168 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Allgemein, News
  • /
  • von Louise Buscham

Raum/Room #1 Raum/Room #2 Raum/Room #3 Raum/Room #4 Raum/Room #5 Raum/Room #6 11:45 - 12:30 d.collective: Redesign Democracy - Vom Reden zum Handeln mit Design Thinking Wege aus der Einsamkeit e.V.: Das Alter verstärkt mit in die digitale Welt nehmen Deutsche AIDS-Hilfe: Was tun gegen rechte Hetze im Netz? nebenan.de: Die Wiederentdeckung des hyperlokalen Raums in Zeiten...

Mehr

Sieben Organisationen starten durch für #mehrPatenschaften

  • 249 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Allgemein, News
  • /
  • von Sebastian Gillwald

Am 18. und 19. Mai 2017 startete das erste Skalierungsstipendium, das speziell Patenschafts- und Mentoring-Organisationen in Ostdeutschland unterstützt. In den kommenden fünf Monaten begleiten wir sieben Organisationen der Flüchtlingshilfe und unterstützen sie dabei, ihr Projekt groß zu machen. Potsdam bei hochsommerlichen 30 Grad. Das Haus der Natur, Sitz und Treffpunkt der...

Mehr

#DigiFG – 2. Digitaler Flüchtlingsgipfel 2017

  • 153 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Allgemein, News
  • /
  • von Sebastian Gillwald

Unter dem Motto „more wood behind fewer arrows“ trafen sich im Juni 2016 rund 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Berlin, um die vielfältigen Angebote der digitalen Flüchtlingshilfe besser zu koordinieren und damit die Zusammenarbeit zu stärken. Ein Jahr nach dem ersten digitalen Flüchtlingsgipfel trifft sich die Community am 27. Juni 2017 erneut in Berlin.  Seit 2016 hat sich...

Mehr

Zusammenfassung: NPO-Blogparade #mehrPatenschaften braucht das Land

  • 308 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Katarina Peranic

Hannes Jähnert, der sich beim DRK-Generalsekretariat mit den Themen Soziale Innovationen und Digitalisierung befasst, hat sich eingeschaltet, Marc Boos, Onlineredakteur bei der Caritas, teilte Sternstunden und Herausforderungen und Lena Blum von der Bürgerstiftung Hamburg berichtete von den „Landungsbrücken für Geflüchtete“. Schließlich hat Sebastian Gillwald von openTransfer sich...

Mehr

Beitrag zur NPO-Blogparade #mehrPatenschaften – Erfahrungen aus Schwerin

  • 1030 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Sebastian Gillwald

Am 25. März 2017 fand in Schwerin das openTransfer CAMP statt. Als Projektmanager des Programms openTransfer #Patenschaften bei der Stiftung Bürgermut habe ich die Veranstaltung organisiert. Hier meine Bestandsaufnahme, wie es Patenschaftsprojekten in den Neuen Bundesländern geht und wo Handlungsbedarf besteht.   TOP 1: Engagement abseits etablierter Strukturen Über 90 engagierte...

Mehr

Nächster Schritt Wachstum? Das Skalierungsstipendium für Initiativen für junge Geflüchtete in NRW

  • 1084 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Allgemein, News
  • /
  • von Julia Meuter

Seit September 2016 begleitet die Stiftung Bürgermut mit dem Programm #Ankommen Initiativen und Projekte aus Nordrhein-Westfalen, die mit jungen Geflüchteten arbeiten. Wir vernetzen sie, helfen ihnen, ihre Angebote zu verstetigen und unterstützen bei der Verbreitung ihrer guten Lösungen. Im Mai 2017 startete ein weiteres Angebot dieses Programms: das Skalierungsstipendium für Initiativen,...

Mehr

Lagfa Sachsen-Anhalt und Bürgerstiftung Hamburg: Patenschaften stärken

  • 250 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Louise Buscham

Uwe Lummitsch von der Lagfa Sachsen-Anhalt und Volker Uhl von der Bürgerstiftung Hamburg beim openTransfer CAMP Patenschaften am 25. März 2017 in Schwerin Gemeinsam mit den Teilnehmenden diskutierten Uwe Lummitsch und Volker Uhl, was eine gute Patenschaft auszeichnet und welche Rahmenbedingungen benötigt werden. Schließlich ist es mit der Initiierung nicht getan – eine langfristig...

Mehr

Begegnungen in sozial herausfordernden Stadtteilen

  • 209 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Julia Meuter

Marlen Söder und Kirsten Sieber vom Blickwechsel e.V. auf dem openTransfer CAMP # Patenschaften am 25. März 2017 in Schwerin In Neu-Olvenstedt, einem Stadtteil in Magdeburg, der als sozialer Brennpunkt gilt, möchte der Verein Blickwechsel Alteingesessene und Geflüchtete zusammenbringen und das Miteinander verbessern. In ihrer Session sammelten sie dafür Ideen. Der Magdeburger Stadtteil...

Mehr

Wir kultivieren Kulturen – Das Gartenprojekt für alte und neue Schwerinerinnen und Schweriner

Session von Claus Oellerking, Flüchtlingshilfe Schwerin, beim openTransfer CAMP #Patenschaften am 25. März 2017 in Schwerin In der Session wurde das Schweriner Gartenprojekt, das Newcomer mit Kleingärtnern zusammenbringt, vorgestellt. Die größten Herausforderungen sind die nachhaltige Entwicklung des Projekts sowie bürokratische Hürden. Angefangen hatten Claus Oellerking und viele...

Mehr

openTransfer.de

ist ein Programm der gemeinnützigen Stiftung Bürgermut.

Jetzt Autor werden

Sind Sie dabei, Ihr Projekt zu verbreiten? Haben Sie Erfahrungen gemacht, die Sie mit anderen teilen möchten? Oder sind Sie auf Probleme gestoßen, für die Sie eine Lösung brauchen? Wir suchen ab sofort Autoren, die die Herausforderungen bei der Verbreitung von Ideen kennen und andere Projektmacher beim Wachstum unterstützen wollen.

Alle Beiträge erscheinen umgehend auf dieser Plattform, Sie und Ihr Projekt werden prominent präsentiert. Die beliebtesten Artikel erschienen Anfang 2014 in Form eines E-Books. Kontaktieren Sie uns, dann besprechen wir alles Weitere!

 

Schreiben Sie uns.

* Pflichtfeld