Über uns

Initiatoren

openTransfer.de ist eine Programm der 2007 gegründeten Stiftung Bürgermut mit Sitz in Berlin. Seine Anfänge nahm das Programm 2013 und 2014  in Kooperation mit dem Projekt effektN von der  Bertelsmann Stiftung und dem Bundesverband Deutscher Stiftungen. Heute wird es von der aqtivator gGmbH und vielen weiteren Partnern, wie dem Generali Zukunftsfonds, der Aktion Mensch oder der auridis gGmbH unterstützt . Die Stiftung Bürgermut ist eine der wenigen gemeinnützigen Organisationen in Deutschland, die sich auf das Thema Projekttransfer spezialisiert haben. Mit openTransfer.de und den regionalen openTransfer CAMPs fördert sie den Austausch und die Entwicklung von Wissenstransfersystemen zur Verbreitung sozialer Innovationen. Ihr Anliegen ist es, bürgerschaftliches Engagement bekannter zu machen und ehrenamtliche Projekte beim Wachstum zu unterstützen. Weitere Programme der Stiftung Bürgermut sind das Projekt Weltbeweger und das Enter Magazin.


Autoren


openTransfer.de ist ein ambitioniertes Projekt, das von vielen Autoren ehrenamtlich getragen wird. Ein Gedanke eint sie – Soziale Innovationen verbreiten sich nicht von selbst. Die Übertragung eines guten Projekts oder der Transfer einer erfolgreichen Organisation funktioniert selten von allein. Wissen, gerne erfahrungssattes, ist gefragt. Doch die Infos finden sich weit verstreut – im Netz, in Broschüren und in vielen Köpfen. Auf openTransfer.de teilen sie ihr Wissen in Beiträgen, diskutieren gemeinsam und entwicklen Strategien weiter. So profitieren Viele, und nachhaltiges, praxisnahes Wissen entsteht.


Partner


Unsere Partner unterstützen das Projekt mit Wissen, Netzwerken und mit wertvollen Inhalten. Wenn Ihre Organisation oder Ihr Unternehmen Interesse an einer Partnerschaft hat, kontaktieren Sie uns bitte hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt Autor werden

Sind Sie dabei, Ihr Projekt zu verbreiten? Haben Sie Erfahrungen gemacht, die Sie mit anderen teilen möchten? Oder sind Sie auf Probleme gestoßen, für die Sie eine Lösung brauchen? Wir suchen ab sofort Autoren, die die Herausforderungen bei der Verbreitung von Ideen kennen und andere Projektmacher beim Wachstum unterstützen wollen.

Alle Beiträge erscheinen umgehend auf dieser Plattform, Sie und Ihr Projekt werden prominent präsentiert. Die beliebtesten Artikel erschienen Anfang 2014 in Form eines E-Books. Kontaktieren Sie uns, dann besprechen wir alles Weitere!

 

Schreiben Sie uns.

* Pflichtfeld