bildung

Tagebuch openTransfer Skalierungsstipendium, Teil 1

  • 718 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Katharina Mayer

Der erste Vor-Ort-Workshop    Jedes Mal, wenn man sich weiter entwickeln und wachsen möchte heißt das automatisch, dass man reflektieren und nach vorne denken muss. Häufig ist dies eine Herausforderung. Meistens ist man durch und durch mit den Alltagsaufgaben beschäftigt und findet wenig Raum und Zeit, sich mit Zukunftsthemen auseinander zu setzen. Nichtsdestotrotz ist die Zukunft...

Mehr

„Rucksack KiTa“ setzt auf Mehrsprachigkeit

  • 58 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Tobias Quednau

  Miriam Weilbrenner von den „Kommunalen Integrationszentren NRW“ beim openTransfer CAMP Kleine Helden am 4. Dezember 2015 in Essen   Im Zentrum der Session stand das Projekt „Rucksack KiTa“, das gezielt Mehrsprachigkeit fördert – sowohl bei Kindern als auch bei Eltern. Wie können Einrichtungen und Eltern am besten mit ins Boot geholt werden?   Ziel des Programms...

Mehr

“Tausche Bildung für Wohnung”: Wie man Freiwillige motiviert

  • 888 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Matthias Drabsch

Lena Wiewell vom Tausche Bildung für Wohnung e.V. beim openTransfer CAMP Kleine Helden am 4.12.2015 in Essen   Wie gewinne ich am besten Ehrenamtliche? Diese Frage stellte sich – wie viele andere auch – Lena Wiewell vom Verein Tausche Bildung für Wohnung. Die Teilnehmenden der Session hatten ein paar Ideen.   Der Verein ist ein Patenschaftsprojekt in Duisburg-Marxloh,...

Mehr

Webinar: Qualitätsmanagement im Transfer

In Projekten mit vielen Ehrenamtlichen ist das Thema Qualitätsmanagement oft eine große Herausforderung - und verlangt besondere Herangehensweisen. Gleichzeitig ist die Qualitätssicherung bei Projekten, die wachsen (wollen) nahezu unerlässlich. Herr Dr. Friedrich Wrede berichtete in unserem Webinar  am 21. Juli 2015, wie die Seniorpartner in School die Sache Qualitätsmanagement angegangen...

Mehr

Joblinge – mit gemeinnützigen AGs wachsen

  • 2310 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Finanzierung
  • /
  • von Franziska Holfert

Joblinge, das Qualifizierungsprogramm für arbeitslose Jugendliche, hat seinen ganz eigenen Weg der Verbreitung gefunden. Wir sprachen auf dem openTransfer CAMP in Frankfurt/Main mit Petra Rahn, die den Standort FrankfurtRheinMain leitet.   Frau Rahn, was macht Joblinge? Joblinge ist eine bundesweite Initiative, die geringqualifizierte arbeitslose Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren...

Mehr

InteGREATer – Wachstum mit regionalen Gruppen

InteGREATer auf dem openTransfer CAMP am 8. November 2014 in Frankfurt   Das Grundanliegen des Projekts InteGREATer ist es, den Defizitdiskurs über Migranten zu überwinden, indem Migranten mit einer Erfolgsbiografie zu Vorbild von Schülerinnen und Schülern werden. Die Verbreitung über Regionalgruppen läuft rasant, aber nicht ohne Herausforderungen.   Die Botschaft, die dabei...

Mehr

Arbeiterkind.de: Ehrenamtliche gewinnen und halten

Arbeiterkind auf dem openTransfer CAMP am 8. November 2014 in Frankfurt   Das Projekt Arbeiterkind.de hat sich seit der Gründung 2008 rasant verbreitet. Mittlerweile werden an 70 Standorten in ganz Deutschland junge Leute aus Nichtakademiker-Familien dabei unterstützt zu studieren. Dennoch stellt sich immer wieder die Frage: Wie kommen wir an neue ehrenamtlich Engagierte? Diese Frage...

Mehr

Senior-Umwelttrainer – von Erfolgen und Hürden beim Wachsen

Ahmed Al Samarraie und Wolfgang Elfenberger, Umweltbildungszentrum Licherode, beim openTransfer CAMP am 9. Mai 2014 in Köln Die ehrenamtlichen Umwelttrainer aus Licherode verschaffen Kindern und Jugendlichen Zugänge zur Natur. Was die Erfolgsfaktoren der Idee sind und wo es aktuell hakt, besprachen die beiden Projektverantwortlichen mit den Sessionteilnehmern.   In den letzten...

Mehr

elhana Lernpaten: Verbreiten oder vertiefen?

Die elhana Lernpaten überlegten wegen der großen Nachfrage nach Patenschaften, ob sie die Kapazitäten massiv erweitern sollten oder lieber das bestehende Angebot vertiefen. Es ist eine entscheidende Weichenstellung, die viele Projekte umtreiben dürfte.   elhana Lernpaten vermittelt Ehrenamtliche in sozial benachteiligte Familien, um deren Kinder individuell zu fördern und ihre...

Mehr

Video-Podcast: Stadtteilmütter – ein Nachbarschaftsprojekt verbreitet sich in Europa

  • 1746 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Strategie
  • /
  • von Henrik Flor

Eine erste Inspiration kam aus Rotterdam. In Berlin wurde das Integrations- und Bildungsprogramm groß gemacht. Inzwischen sind Stadtteilmütter in vielen deutschen Städten unterwegs, aber auch in anderen europäischen Ländern, Südamerika und den USA. Kindern aus besonders benachteiligten Quartieren schon in den ersten Lebensjahren einen guten Start zu ermöglichen, ist Ziel der...

Mehr

openTransfer.de

ist ein Programm der gemeinnützigen Stiftung Bürgermut.

Jetzt Autor werden

Sind Sie dabei, Ihr Projekt zu verbreiten? Haben Sie Erfahrungen gemacht, die Sie mit anderen teilen möchten? Oder sind Sie auf Probleme gestoßen, für die Sie eine Lösung brauchen? Wir suchen ab sofort Autoren, die die Herausforderungen bei der Verbreitung von Ideen kennen und andere Projektmacher beim Wachstum unterstützen wollen.

Alle Beiträge erscheinen umgehend auf dieser Plattform, Sie und Ihr Projekt werden prominent präsentiert. Die beliebtesten Artikel erschienen Anfang 2014 in Form eines E-Books. Kontaktieren Sie uns, dann besprechen wir alles Weitere!

 

Schreiben Sie uns.

* Pflichtfeld