kommunikation

Webinar “Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für Flüchtlingsinitiativen” mit Uwe Amrhein

Ein Streifzug durch die Themenlandschaft der öffentlichen Kommunikation. Uwe Amrhein, ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender der Stiftung Bürgermut, teilt in seinem 1-stündigen Webinar seine Ideen und Erfahrungen zur öffentlichen Kommunikation gerade bei Flüchtlingsinitiativen.   Dieses Webinar ist Teil des Programms #Ankommen. Ab November 2016 laden wir in diesem Rahmen gemeinsam mit...

Mehr

Freifunk – Grenzen abbauen auch im Netz

Zugang zu Bildung, Informationen und Kommunikation ist ein Menschenrecht – so sehen es die freifunker. Aus diesem Grund richten sie in immer mehr Städten kostenloses WLAN ein. Inzwischen versorgen sie auch zahlreiche Flüchtlingsunterkünfte mit Internetzugängen.   freifunk ist eine nicht kommerzielle Initiative für freie Funknetzwerke. „Frei“ wird von den Funkerinnen und Funkern...

Mehr

Webinar: “…und rede darüber” mit Uwe Amrhein

Am 14. März gab uns Uwe Amrhein tiefe Einblicke in die Medien und Öffentlichkeitsarbeit bürgerschaftlichen Engagements.      "…und rede darüber – Medien und Öffentlichkeitsarbeit für bürgerschaftliches Engagement" Gemeinnützige Akteure in der Vereinsarbeit tun viel Gutes. Aber reden sie auch darüber? So sehr der Satz "tue Gutes und rede darüber" zur Floskel geworden ist,...

Mehr

Wefugee: Community without borders

  • 1277 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Lisa Fedler

Nico, Wefugee.org, auf dem openTransfer CAMP für Refugee Helpers am 14. November 2015 in Berlin   Bei Geflüchteten, in Willkommens-Initiativen und bei den vielen einzelnen Ehrenamtlichen tauchen immer wieder dieselben Fragen auf: Wo finde ich rechtliche Unterstützung? Wie ist der Ablauf bei der Beantragung von Asyl? Wer gibt seriöse Informationen? Wefugee.org sammelt Fragen und...

Mehr

Bagfa: mehr Fragen als Antworten

  • 115 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Tobias Quednau

Tobias Kemnitzer von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen beim openTransfer CAMP Refugee Helpers am 14. November 2015 in Berlin   Drei Fragen standen im Mittelpunkt der Session: Wie wird die derzeitige Kommunikation über das Thema Flüchtlinge und die damit verbunden Projekte bewertet? Wie sieht der Alltag in der Projektarbeit aus? Welche Aufgaben stehen als nächstes...

Mehr

Das Transfer-Dilemma

Gerald Labitzke, Bertelsmann Stiftung, über den „Faktor Mensch“ beim Projekttransfer auf dem openTransfer CAMP am 8. November in Frankfurt   Viele Faktoren sind wichtig für einen erfolgreichen Projekttransfer. Doch oft scheitert die Verbreitung guter Projekte schon, bevor man sich Gedanken über Finanzierung, Kompetenzen und Transparenz macht. Gerald Labitzke stellte in der...

Mehr

In der Krise – „Nur wer ehrlich kommuniziert, wird gehört“

Dr. Stefan Shaw ist Geschäftsführer der Social Impact Consulting GmbH (SIC), einem Unternehmen der Benckiser Stiftung Zukunft. Als Berater hat er zuvor die Entscheidung der Stiftung, das Mentorenprogramm Big Brothers Big Sisters (BBBS) in Deutschland einzustellen, mit vorbereitet. Im Interview erzählt er, was in der Kommunikation mit den aufgebrachten Freiwilligen funktionierte und was nicht. ...

Mehr

DORV-Zentren – Wettbewerbe und Preise

Heinz Frey hat jede Menge Preise gewonnen. Seine Idee, eine dörfliche Infrastruktur durch von Bürgern betriebene DORV-Zentren mit multifunktionaler Versorgung aufrechtzuerhalten, kennen inzwischen viele. openTransfer.de wollte wissen, welche Rolle die Auszeichnungen für die Verbreitung der Idee spielten. Foto: Marc Darchinger/Deutscher Engagementpreis Herr Frey, welches war die wichtigste...

Mehr

Tipps & Tools – „Wir müssen reden“

Es gibt einige zentrale Fragen, über die beide Partner beim Transfer sprechen sollten. Am besten im Vorfeld!   Loslassen: Inwieweit will ich mein Projekt aus der Hand geben?   Qualität: Welche Standards müssen bei der Umsetzung des Projekts eingehalten werden?   Support: Welche Unterstützungsleistungen bietet der Projektgeber dafür an (z.B. Handbuch,...

Mehr

Haus der kleinen Forscher – Kommunikation auf vielen Kanälen

  • 2478 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Kommunikation
  • /
  • von Henrike Barthel

Enger Austausch mit den Netzwerkpartnern, ständiger Kontakt zu den Trainern, ein einheitliches Erscheinungsbild… Das Beispiel „Haus der kleinen Forscher“ macht vor, wie im Skalierungsprojekt die umfangreichen Kommunikationsaufgaben gestemmt werden.   Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich deutschlandweit für die naturwissenschaftliche, mathematische und...

Mehr

openTransfer.de

ist ein Programm der gemeinnützigen Stiftung Bürgermut.

Jetzt Autor werden

Sind Sie dabei, Ihr Projekt zu verbreiten? Haben Sie Erfahrungen gemacht, die Sie mit anderen teilen möchten? Oder sind Sie auf Probleme gestoßen, für die Sie eine Lösung brauchen? Wir suchen ab sofort Autoren, die die Herausforderungen bei der Verbreitung von Ideen kennen und andere Projektmacher beim Wachstum unterstützen wollen.

Alle Beiträge erscheinen umgehend auf dieser Plattform, Sie und Ihr Projekt werden prominent präsentiert. Die beliebtesten Artikel erschienen Anfang 2014 in Form eines E-Books. Kontaktieren Sie uns, dann besprechen wir alles Weitere!

 

Schreiben Sie uns.

* Pflichtfeld