strategie

IDEENKANAL – das Open-Franchise-System

Christof Brockhoff vom IDEENKANAL beim openTransfer CAMP in Frankfurt am 08.11.14   „Ideen gibt es genug, man muss sie nur kanalisieren und gezielt fördern“. Den Ideen Flügeln wachsen lassen, dieser Aufgabe haben sich die Gründer vom IDEENKANAL verschrieben. Dass diese Idee nun selbst Flügel bekommen hat, hat der IDEENKANAL neben dem guten Konzept auch der Wahl der...

Mehr

Webinar: Freiwillige frühzeitig in den Skalierungsprozess einbeziehen

Plant ein Projekt die Verbreitung, dann ist ein unerlässlicher Schritt, die Freiwilligen frühzeitig in diesen Prozess einzubeziehen. Stefan Zollondz gab im Webinar der openTransfer Akademie am 21. Oktober 2014 wertvolle Tipps, wie dieser Prozess funktionieren kann.      Freiwillige frühzeitig in den Skalierungsprozess einbeziehen Wenn Projekte erfolgreich arbeiten, stellt sich...

Mehr

Aachener Zeitbanken: Wie kann die Verbreitung gelingen?

Monika Lang, Öcher Frönnde e. V., beim openTransfer CAMP am 9. Mai 2014 in Köln Die Öcher Frönnde haben mit ihrem Modell der Zeitbanken eine gut funktionierende Nachbarschaftshilfe geschaffen. Das Projekt wächst stetig, aber eine Verbreitung über die Stadtgrenzen hinweg hat bislang nicht stattgefunden. Monika Lang sprach mit den Teilnehmern der Session über Erfolgsfaktoren und...

Mehr

Generationsbrücke Deutschland – nachhaltige Steuerung von Projekten

  Franziska Holfert, Generationsbrücke Deutschland, beim openTransfer CAMP am 9. Mai 2014 in Köln Das Projekt wird derzeit systematisch in ganz Deutschland verbreitet. Franziska Holfert diskutierte in ihrer Session, welche Fragen am Anfang geklärt werden sollten, welche Rolle das Qualitätsmanagement spielt und warum das Soziale ohne Marketing manchmal in den Startlöchern stecken...

Mehr

Generationsbrücke Deutschland – transatlantischer Ideentransfer

Wie man eine gute Idee aus den USA nach Deutschland holt und so erfolgreich anpasst, dass die Verbreitung fast von selbst läuft, macht die Generationsbrücke Deutschland vor. Dabei hatte der Initiator Horst Krumbach eigentlich ganz andere Pläne.                         Im Jahr 2007 war Horst...

Mehr

Viele Wege führen zum (Transfer-) Ziel

Die eigene Wirkung mit einem Transfer zu verbreiten, ist kein Selbstzweck und schon gar für jeden und zu jeder Zeit ein sinnvolles Unterfangen. Drei wesentliche Fragen müssen gestellt werden: Habe ich die Bereitschaft und Voraussetzungen, das Projekt zu verbreiten? Gibt es auch an anderen Orten einen Bedarf und ein Umsetzungsinteresse für unser Anliegen? Und letztlich: Ist unser Projekt in...

Mehr

Sessionplan #otc13 Berlin

    Raum 1 Raum 2 Raum 3 Raum 4 (Keller) Raum 5 (Café-Ecke) 11:30 - 12.15  5 Learnings aus dem 1. Jahr(youvo.org)  Verbreitung Praxismodell Zahnärzte für Gehörlose (InDeaf Med)  David rockt mit GoliathErfolgreich wachsen durch Social Franchise(Eltern-AG) Wachstum durch Crowdfunding finanzieren(fairnopoly)  Online Vermarktung Kampagne für NPOs...

Mehr

Soziale Innovationen verbreiten – Sommerakademie in Münster

  • 2878 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: News
  • /
  • von Gerald Labitzke

Soziale Innovationen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff und wie können soziale Innovationen wirksam verbreitet werden? Gemeinsam mit der Universität Münster veranstaltete die Bertelsmann Stiftung eine Sommerakademie vom 27. bis 29. September 2013.   Soziale Innovatoren möchten eine größtmögliche Wirkung erzielen. Sie haben dabei nicht nur...

Mehr

Teach First – Bildungsprogramme verbreiten trotz Föderalismus

  • 1889 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Allgemein
  • /
  • von Henrik Flor

„Teach First“ ist ein Angebot an herausragende Uni-Absolventen geben: erst unterrichten, dann der eigentliche Karrierestart. Entstanden in den USA, schickt das Programm in Deutschland seit 2009 Fellows an so genannte Brennpunktschulen, also dorthin, wo besonders viele Schülerinnen und Schüler von Bildungsungerechtigkeit betroffen sind. Überzeugungsarbeit muss auf unterschiedlichen Ebenen in...

Mehr

Skalieren ja oder nein?

  • 2101 Views
  • /
  • 0 Kommentare
  • /
  • in: Strategie
  • /
  • von Gerald Labitzke

Nichts ist wirksamer als die richtige Idee zur richtigen Zeit. Kleine, aber erfolgreiche soziale Ansätze bekommen so innerhalb kürzester Zeit Flügel. Die Tafelbewegung ist dafür ein Beispiel. Eine Berlinerin brachte die Idee Anfang der 90er-Jahre aus den USA nach Deutschland. Das einfache und übertragbare Prinzip traf den Zeitgeist und wurde in anderen Städten aufgegriffen. Über 900 Tafeln...

Mehr

openTransfer.de

ist ein Programm der gemeinnützigen Stiftung Bürgermut.

Jetzt Autor werden

Sind Sie dabei, Ihr Projekt zu verbreiten? Haben Sie Erfahrungen gemacht, die Sie mit anderen teilen möchten? Oder sind Sie auf Probleme gestoßen, für die Sie eine Lösung brauchen? Wir suchen ab sofort Autoren, die die Herausforderungen bei der Verbreitung von Ideen kennen und andere Projektmacher beim Wachstum unterstützen wollen.

Alle Beiträge erscheinen umgehend auf dieser Plattform, Sie und Ihr Projekt werden prominent präsentiert. Die beliebtesten Artikel erschienen Anfang 2014 in Form eines E-Books. Kontaktieren Sie uns, dann besprechen wir alles Weitere!

 

Schreiben Sie uns.

* Pflichtfeld